Skip to Content
Menü

ITB Berlin: Neuer Rekord bei den Fachbesuchern

Die ITB Berlin hat zu ihrem 50. Jubiläum einmal mehr ihre Bedeutung als führende Leistungsschau der globalen Reiseindustrie unterstrichen: Nach ersten Schätzungen kamen heuer 120.000 Fachbesucher – um 5.000 mehr als im Vorjahr und damit so viele wie noch nie seit der Premiere im Jahr 1966.

Mit rund 10.000 ausstellenden Unternehmen aus 187 Ländern und Regionen waren die 26 Messehallen schon Monate vor dem Beginn der Messe restlos ausgebucht. Auch der Anteil an Einkaufsentscheidern nahm erneut zu: Zwei Drittel der Fachbesucher besaß nach eigenen Angaben direkte Entscheidungskompetenz im Einkauf. Die während der ITB getätigten Geschäftsabschlüsse stiegen von 6,7 Milliarden im Vorjahr auf rund 7 Milliarden Euro.

Auch der weltgrößte Kongress der globalen Reiseindustrie endete mit einem neuen Rekord: Mehr als 26.000 Besucher informierten sich in den 200 Veranstaltungen des ITB Kongresses, der zum 13. Mal zeitgleich in acht Sälen auf dem Messegelände organisiert wurde. „Travel 4.0“ und die vollständige Digitalisierung aller Geschäftsprozesse der Reiseunternehmen waren heuer das zentrale Thema des „Think Tanks“ der Branche.

Insgesamt 180.000 Besucher in fünf Tagen

Volle Hallen prägten auch das Bild am Samstag und Sonntag. Nach einer vorläufigen Schätzung der Messe Berlin nutzten rund 60.000 private Besucher das breite Informationsangebot. Insgesamt kamen damit von 9. bis 13. März rund 180.000 Besucher zur ITB Berlin – nach rund 175.000 im Vorjahr.

Von der ITB berichteten mehr als 5.000 akkreditierte Journalisten aus 80 Ländern sowie rund 380 Blogger aus 30 Ländern. Die Messe war zudem Treffpunkt von internationalen und deutschen Politikern sowie von Diplomaten. Neben 124 Delegationen reisten vier königliche Hoheiten, 48 Minister und 87 Botschafter aus der ganzen Welt an. Die nächste ITB Berlin findet von 8. bis 12. März 2017 statt. Offizielles Partnerland ist dann Botswana. (red)





Weitere Artikel zu diesem Thema

Ferien-Messe Wien verzeichnet neuen Besucherrekord
messen


ITB 2016: Erhöhte internationale Präsenz in Berlin
messen


ITB Berlin: 175.000 Besucher in fünf Tagen
messen