Skip to Content
Menü

VDR initiiert Projekt „Meilen zu Bäumen“

„Meilen zu Bäumen“ heißt das Projekt, das der Verband Deutsches Reisemanagement (VDR) auf der mit der Global Business Travel Association (GBTA) ausgerichteten größten europäischen Geschäftsreise-Konferenz in München vorgestellt hat.

Foto: MichaelGaida / pixabay
Foto: MichaelGaida / pixabay Bäume für Meilen

Initiator ist Jörg Martin, Geschäftsführer CTC Corporate Travel Consulting und Leiter des VDR-Fachausschusses Flug. „Dahinter steht eine einfache Idee: Unternehmen spenden die geschäftlich erworbenen Bonusmeilen für Nachhaltigkeitsprojekte, die von den Fluggesellschaften zu diesem Zweck bereitgestellt werden. Anschließend erhalten die Unternehmen einen Nachweis über die erbrachte Kompensation, den sie in ihren Nachhaltigkeitsberichten aufführen können“, erklärt Martin.

Gemeinsames Engagement von Unternehmen und Mitarbeitern

Voraussetzung ist, dass die Airlines den Unternehmen die Meilen zukünftig direkt zur Verfügung stellen. Die Reisenden sollen weiterhin Statusmeilen erhalten.

„Eine echte win-win-Situation für alle. Unternehmen können sich über ‚Meilen zu Bäumen’ gemeinsam mit ihren Mitarbeitern für den Umweltschutz engagieren und die Fluggesellschaften unterstützen sie dabei“, so Martin.

Ausgehend von den 11,2 Mrd. EUR, welche die deutsche Wirtschaft laut VDR-Geschäftsreiseanalyse in ihre Flugreisen investiert, würden die erworbenen Meilen einem Gegenwert von über 50 Mio. EUR im Jahr entsprechen.

Klimaschutz- und Mobilitätsexperten sind sich einig, dass die Luftverkehrsbranche zusätzliche Maßnahmen zum Klimaschutz ergreifen muss, da sich das weltweite Flugaufkommen in den nächsten 15 Jahren voraussichtlich verdoppeln wird. Unternehmen und Airlines sind aufgerufen, sich an der Initiative „Meilen zu Bäumen“ zu beteiligen. Das Konzept befindet sich noch im Projektstatus und soll unter Beteiligung aller, die dabei sein wollen, umgesetzt werden.

Mehr Infos: www.vdr-service.de/meilen-zu-baeumen





Weitere Artikel zu diesem Thema

abta BTL: Die vielen Dimensionen der Krisenprävention
business-travel


Foto: abta

Wie Business Traveller klimaverträglich reisen
business-travel


Foto: abta

Travel Security als Gesamtsystem
business-travel