» pleite

Die tma-online tag cloud (Schlagwortwolke) erleichtert Ihnen die Artikelsuche nach bestimmten Stichworten auf tma-online. Je größer die Stichworte aufscheinen, desto mehr Artikel gibt es zu dem Thema.

Artikel mit dem Tag:
pleite


8 August 2018, 16:58
Air-Berlin-Pleite: Mehr als eine Million Kunden ist betroffen

Die Verbindlichkeiten der zuletzt zweitgrößten deutschen Fluggesellschaft könnten …deshalb noch nicht abschließend beziffert werden. Air Berlin hatte am 15. August 2017 …Insolvenz angemeldet. Wer vor diesem Tag gebucht hatte, geht voraussichtlich leer aus, weil die …Forderung aus der Insolvenzmasse bedient wird. Mit Erlösen aus dem Verkauf der Airline muss …aber zunächst ein deutscher Bundeskredit von 150 Millionen Euro zurückgezahlt werden. …Dieses sogenannte Massedarlehen wird vorrangig bedient. Bisher reichten die Verkaufserlöse …dafür nicht. Der Bund hat bisher nur 74,4 Millionen Euro zurück bekommen, wie eine …Sprecherin des deutschen Wirtschaftsministeriums sagte. Was am Ende insgesamt an den Bund …zurückgezahlt werde, könne noch nicht gesagt werden, sagte die Ministeriumssprecherin. …Flöther erklärte: "Wir werden sehen, dass auch weitere Teile des Darlehens


14 September 2017, 13:47
Air Berlin: Niki Lauda bietet mit Thomas Cook und Condor

Die Kombination mit Thomas Cook und dessen Tochter Condor sei ideal, weil man so für die …Auslastung der Flugzeuge garantieren könne. Etliche Bereiche der Flugsteuerung seien derzeit in …Berlin bei Air Berlin angesiedelt, weshalb für einen regulären Flugbetrieb der …Zusammenschluss mit einer Fluglinie notwendig sei, erklärt Lauda. Geplant sei, nur touristische …Ziele auf der Kurz- und Mittelstrecke anzubieten. Er selbst soll mit 51 Prozent die Mehrheit an …dem Konsortium halten, so Lauda weiter. Während die Bieter nur mehr bis Freitag Zeit haben, …ihre Angebote einzubringen, hat sich der Flugbetrieb bei Air Berlin wieder normalisiert. Laut einer …Sprecherin der Fluggesellschaft fallen heute nur mehr wenige Flüge aus. Die Zahl der …Krankmeldungen gehe ebenfalls weiter zurück, so die Sprecherin: "Immer mehr Piloten melden sich …fit zum Dienst." In den letzten Tagen hatte eine Krankmeldungswelle der Piloten den Betrieb stark


30 August 2017, 12:22
Air Berlin: topbonus plant Neustart im Insolvenzverfahren

Insolvenzverwalter Christian Otto führt den Geschäftsbetrieb jedenfalls fort – und …auch Geschäftsführer Anton Lill bleibt im Amt. In einer Mitteilung an die 4,3 Millionen …Teilnehmer des Vielfliegerprogramms betonen sie, dass topbonus weiter Bestand habe: Die Mitglieder …könnten unverändert online und über Telefon auf ihr Konto zugreifen und zum Beispiel …ihren Meilenstand und ihr Profil einsehen. Auch der Kundenservice soll erreichbar bleiben. Zudem …gewähren Air Berlin und die Partner-Airlines weiterhin die Statusvorteile für Inhaber …einer topbonus Silver, Gold und Platinum Card – also zum Beispiel den Lounge-Zugang, die …Priority Services und die kostenfreie Sitzplatz-Reservierung. Auslaufende Statuskarten werden …erneuert und auch die Air Berlin VISA Karten behalten ihre volle Gültigkeit und können …weiter eingesetzt werden. Wann kehrt das Sammeln von Meilen zurück? Auch können die


28 August 2017, 08:10
Vielfliegerprogramm topbonus folgt Air Berlin in die Insolvenz

„Diese bedauerliche Entwicklung folgt auf die Entscheidung von Air Berlin von letzter Woche, …einen Insolvenzantrag zu stellen. Aufgrund der aktuellen Situation von Air Berlin und dem …unmittelbaren Zusammenhang für das Vielfliegerprogramm, hatte topbonus keine andere Wahl, als …diesen Schritt zu gehen“, teilte das Unternehmen seinen Mitgliedern mit. Schon seit Tagen ist …es für Kunden von Air Berlin nicht mehr möglich, ihre gesammelten Meilen gegen …Gratisflüge, Upgrades oder andere Prämien einzulösen. Auch das Sammeln von Meilen ist …derzeit nicht möglich. Laut der Mitteilung von topbonus, bleiben aber die Mitgliedschaft und …der Kontozugang für die Mitglieder, um Profile und Meilenguthaben zu prüfen, vorerst …bestehen. Der Air-Berlin-Generalbevollmächtigte Frank Kebekus hatte bereits zuvor in einem …Interview mit der „Wirtschaftswoche“ bekannt gegeben, dass das Vielfliegerprogramm


19 Juni 2017, 08:01
Air Berlin: Insolvenz ist momentan „kein Thema“

Reisende können laut Krohn beruhigt buchen. Air Berlin fliege wieder verlässlich und habe …die „operativen Probleme in den Griff bekommen". Mit der arabischen Airline Etihad habe …die Fluggesellschaft außerdem einen „verlässlichen Partner, der uns bis Oktober …2018 seine Unterstützung zugesagt hat", so die Sprecherin. Medienberichten zufolge will die …Großaktionärin ihren Anteil von 29,2% aber loswerden. Als möglicher Interessent gilt …die Lufthansa. Die Fluggesellschaft bestätigte der Nachrichtenagentur AFP, dass es in den …vergangenen Monaten ein erhöhtes Beschwerdeaufkommen gegeben habe. Daher wird den Kunden …geraten, sich bei Entschädigungsansprüchen über ein entsprechendes Online-Formular …auf der Website des Unternehmens zu melden. Neben den in der EU-Fluggastrechteverordnung …festgelegten Ausgleichszahlungen gewährt Air Berlin seinen Kunden demnach auch höhere


16 November 2015, 16:18
Le Meridien Wien: Betreibergesellschaft ist pleite

Gegenüber dem Gericht erklärte die Barvie GmbH, dass ein zumindest kostendeckender Betrieb …trotz des florierenden Geschäfts aufgrund der Höhe des vereinbarten Pachtzinses mit der …Liegenschaftseigentümerin nicht mehr möglich gewesen sei. Nachdem …außergerichtliche Restrukturierungsversuche gescheitert waren, blieb nur das …Eingeständnis der Zahlungsunfähigkeit. Wie der Kreditschutzverband von 1870 mitteilt, …wurde die Höhe der Passiva von der Barvie GmbH mit rund 7,57 Millionen Euro und die Höhe …der Aktiva mit rund 6,27 Millionen Euro angegeben. Betroffen vom Konkurs sind demnach 164 …Dienstnehmer und rund 100 Gläubiger. Gesellschafter des Unternehmens ist die Barvie S.a.r.l. …mit Sitz in Luxemburg. Fortführung des Hotelbetriebs wird beabsichtigt Laut KSV1870 …beabsichtigt die Barvie GmbH die Fortführung des Hotelbetriebs und den Abschluss eines


9 November 2015, 07:47
Estonian Air fliegt seit dem Sonntag nicht mehr

Zuvor hatte die EU-Kommission festgestellt, dass Estonian Air unerlaubte Beihilfen von der …estnischen Regierung erhalten hatte. Die Fluglinie müsse daher rund 85 Millionen Euro plus …Zinsen an den Staat zurückzahlen und auf weitere 40 Millionen Euro geplanter Hilfe …verzichten. Ähnliches hatten in den letzten Jahren auch schon die ungarische Malev und …Cyprus Airways erlebt – und wie die beiden Fluglinien wird nun auch Estonian Air in den …Konkurs geschickt. Allerdings hat Estland mit Nordic Aviation bereits eine Nachfolgegesellschaft …gegründet, die noch am Sonntag zu ihren ersten Flügen gestartet ist. Zunächst will …Nordic Aviation acht Strecken bedienen - von Tallinn nach Amsterdam, Brüssel, Kiew, Kopenhagen, …Oslo, Stockholm, Trondheim und Vilnius. Ab 19. Dezember 2015 steht dann auch München auf dem …Flugplan. Die Fluglinie verfügt zwar vorerst weder über eine Betriebslizenz noch über


Advertising



Aktuelle Ausgabe 06/18

Aktuelle Ausgabe


Follow Us on Twitter