» blue danube airport

Die tma-online tag cloud (Schlagwortwolke) erleichtert Ihnen die Artikelsuche nach bestimmten Stichworten auf tma-online. Je größer die Stichworte aufscheinen, desto mehr Artikel gibt es zu dem Thema.

Artikel mit dem Tag:
blue danube airport


15 Januar 2018, 15:31
Flughafen Linz: Leichter Passagierrückgang im Jahr 2017

Im Passagierverkehr beeinträchtigten vor allem die Türkei-Krise und die …überraschenden Umstrukturierungen bei NIKI das Passagieraufkommen. Mit der kurzfristigen …Verlagerung eines Großteils der NIKI-Flotte von Österreich nach Deutschland kam es in der …Sommersaison zu erheblichen Kapazitätsengpässen. Diese konnten zwar von den …Reiseveranstaltern durch den Einsatz anderer Fluggesellschaften abgefedert, aber nicht …vollständig kompensiert werden.  Insgesamt wurden am Linzer Flughafen 402.007 Passagiere …(– 7,68%) gezählt. Das Aufkommen im Linienverkehr betrug 294.242 Passagiere (– …5,53%). Im Charterverkehr wurden 103.244 (– 15,23%) gezählt. Im Frachtbereich …verzeichnete der Flughafen Linz hingegen einen regelrechten Boom: Im Vergleich zum Vorjahr stieg das …Frachtaufkommen um 20% auf 53.930 Tonnen. Damit konnte der Flughafen seine Position als


7 Dezember 2017, 17:48
Norbert Draskovits wird neuer Direktor am Flughafen Linz

Derzeit ist Norbert Draskovits noch Vorstand der FlyNiki Stiftung und begleitet gerade deren …Closing. Von 2013 bis 2016 war er als Vice President Sales Scheduled Services der globale …Vertriebschef bei Air Berlin, ehe er mit Juli 2016 als Vice President Commercial bei NIKI nach Wien …zurückkehrte. Zuvor war Draskovits in seiner langen Karriere unter anderem zehn Jahre lang bei …Austrian Airlines in mehreren Leitungsfunktionen für die Bereiche Netzplanung und Vertrieb …zuständig. Danach verantwortete er ab 1997 als CCO der Verkehrsbüro Group die Touristik …und Hotellerie, ehe er vor seinem Wechsel zu Air Berlin vier Jahre lang als Managing Director den …Geschäftsreiseanbieter BCD Travel leitete. Auch wenn er erst im Mai den Chefsessel in Linz …übernimmt, soll er bereits ab Jänner am Strategieprozess des Flughafens mitarbeiten. Der …57-Jährige konnte sich gegen insgesamt 46 Mitbewerber durchsetzen, von denen letztlich neun zu


16 August 2017, 08:09
Abschied von Gerhard Kunesch: Flughafen Linz sucht neuen Chef

Der Posten wird im September öffentlich ausgeschrieben, berichten die …„Oberösterreichischen Nachrichten“ (OÖN). Auf den neuen Chef wartet jedoch …keine leichte Aufgabe: Die Zahl der Fluggäste ist seit Jahren im Sinkflug. So ging das …Passagieraufkommen im vergangenen Jahr um 17,8% auf 435.468 zurück. Im Linienverkehr reisten …311.000 – um fast 13% weniger. Der Charterverkehr verzeichnete mit knapp 122.000 Personen …einen Rückgang um beinahe 28,8%. Als Gründe für die rückläufigen …Zahlen gelten die politischen Unruhen und Terroranschläge in vielen Zielgebieten. Kunesch …rechnet jedoch damit, dass die Talsohle 2018 durchschritten ist: „Ich möchte meinem …Nachfolger einen Flughafen übergeben, mit dem es bergauf geht“, erklärte der …62-Jährige in den OÖN. (apa/red) 


11 Januar 2013, 11:58
Flughafen Linz steuert gegen sinkende Passagierzahlen

Dem will man mit einer neuen Marketingstrategie, die im März vorgestellt und umgesetzt werden …soll, entgegenwirken, hieß es in einer gestrigen Presseaussendung des Flughafens. Insgesamt …nutzten im Vorjahr 623.385 Reisende den blue danube airport, um 8,2% weniger als 2011. Positiv sah …Flughafen-Direktor Gerhard Kunesch, dass zumindest "die für den oberösterreichischen …Wirtschaftsraum so bedeutenden klassischen Linienflugverbindungen stabil geblieben sind". Die …390.572 Passagiere (ohne Charter-Fluggäste) bedeuteten ein Minus von 5,9% gegenüber dem …Vorjahr. Ausschlaggebend für den Rückgang seien vor allem die Low-Cost-Carrier gewesen. …Die klassischen Netzwerke mit Düsseldorf, Frankfurt und Wien verzeichneten ein stabiles …Aufkommen. Insbesondere die fünfte tägliche Verbindung in die Bundeshauptstadt habe sich …bewährt. "Wir gehen davon aus, dass die Passagierzahlen heuer wieder steigen werden", ist


Advertising



Aktuelle Ausgabe 06/18

Aktuelle Ausgabe


Follow Us on Twitter