Die tma-online tag cloud (Schlagwortwolke) erleichtert Ihnen die Artikelsuche nach bestimmten Stichworten auf tma-online. Je größer die Stichworte aufscheinen, desto mehr Artikel gibt es zu dem Thema.

Artikel mit dem Tag:
öhv


18 Oktober 2018, 11:13
Österreichs Stadthotels: Hohe Auslastung, aber niedrige Preise

Konkret wurden die Auslastung der Zimmer, die Durchschnittsrate (ADR) und der Netto-Umsatz pro …verfügbarem Zimmer (RevPAR) im ersten Halbjahr 2018 untersucht. „Dabei zeigen sich im …internationalen Vergleich günstige Bettenpreise für die österreichische …Stadthotellerie und daher auch gute Werte für die Auslastung“, erklärt …ÖHV-Generalsekretär Dr. Markus Gratzer. Im nationalen Vergleich liegen bei der Auslastung …die Hotels in Salzburg mit 74% vor Innsbruck (72%), Linz (71%), Wien (71%) und Graz (67%). Im …internationalen Vergleichscluster für Wien - der „Tourismus-Champions League“ von …Städten mit mehr als 10 Millionen Nächtigungen pro Jahr erreichten München 72%, Prag …74% und Berlin 75%. Den Spitzenwert weist hier Amsterdam mit sehr hohen 80% auf. Salzburg schlug …sich im Cluster der Städte mit bis zu 10 Millionen Nächtigungen mit seinen 74% gut:


18 Oktober 2017, 08:07
Booking.com & Co blitzen ab: Verbot der Bestpreisklausel bestätigt

Jahrelang hatte sich die Österreichische Hoteliervereinigung (ÖHV) gegen die …Bestpreisklauseln engagiert: „Denn genau so lang haben internationale Online-Multis mit diesen …Klauseln österreichischen Hotels verboten, dass sie ihren Gästen auf der eigenen Website …günstigere Preise anbieten. Aber das ist jetzt endgültig vorbei“, erklärt …ÖHV-Generalsekretär Dr. Markus Gratzer. Die ÖHV habe intensive politische …Überzeugungsarbeit geleistet, bis der Nationalrat im Vorjahr das gesetzliche Verbot der …Ratenparität beschloss. Laut dem nun erfolgten Urteil des Verfassungsgerichts sind die …Änderungen im Bundesgesetz gegen den unlauteren Wettbewerb und im Preisauszeichnungsgesetz …verfassungskonform. Die Richter halten dabei dezidiert fest, dass die Gesetze „die Sicherung …eines freien Wettbewerbs und damit auch die Wahrung der Verbraucherinteressen“


29 Juni 2017, 16:46
abta: Das war die Jahrestagung 2017 im LOISIUM

In seinem Statement zur Eröffnung wies Kirsch auf die Innovationstreiber …(„Disrupter“) hin, die zu neuen Geschäftsmodellen in der Travel Industry …führen und konnte auch einige Vertreter dieser Unternehmen als Vortragende präsentieren. …So berichtete Christopher Bergau (Head of Strategic Partnerships DACH bei Airbnb) über die …Möglichkeit, Airbnb als zusätzliche Option für Geschäftsreisende zu nutzen. …Bergau empfahl das Airbnb-Modell insbesondere für Langzeitaufenthalte. Anhand konkreter …Beispiele wurden den Tagungsteilnehmern die Funktionen der Plattform für Business Travel …vorgestellt - sowohl aus Sicht des dienstreisenden Mitarbeiters als auch aus Sicht des …Reiseorganisators. Ein Koffer als Kennzeichen für Business Travel Die für Business Travel …geeigneten Unterkünfte sind bei Airbnb mit einem Koffer gekennzeichnet und werden als


29 Juni 2017, 12:56
Hotel 4.0: Status quo und Direktbuchungen

Eine Think Act-Studie zum Stand der Digitalisierung in Österreichs Hotelbetrieben ergab, dass …die mobile Buchung immer wichtiger werde (bereits 20% aller Buchungen). 44% der Bevölkerung …werde 2020 mit Digitalisierung aufgewachsen sein, jedoch nicht einmal die Hälfte aller Hotels …nutzen die Stammdaten ihrer Gäste. Die Hotels sehen zwar durch die Digitalisierung Chancen …für die Gewinnung von Neukunden, Erhöhung der Auslastung und für Kosteneinsparungen. …Es gebe aber auch Ängste durch Preisdruck einen stärkeren Wettbewerb und eine …Erhöhung der Komplexität durch neue Vertriebswege. Soziale Medien und große Portale …Für die „customer journey“–Prozesse im Zuge einer Buchung werden heute laut …Studie bei der Suche im Vorfeld vor allem soziale Medien, Bewertungs- und …Preisvergleichsplattformen, Angebotsplattformen (Schnäppchen-Portale) und Reiseblogs befragt,


19 Oktober 2016, 12:34
Österreichs Hoteliers begrüßen Ende der Bestpreisklausel

Die Parlamentsparteien stimmten dem Entwurf zur Änderung des Gesetzes gegen den unlauteren …Wettbewerb (UWG) und des Preisauszeichnungsgesetzes heute, Dienstag, im Tourismusausschuss zu. …„Heute ist der Anfang vom Ende der Bestpreisklausel in Österreich. Und das ist gut so", …freut sich die Präsidentin der Österreichischen Hoteliervereinigung (ÖHV), Michaela …Reitterer. Auch vonseiten der Branchenvertreter in der Wirtschaftskammer Österreich kam Beifall …für den Schritt: „Endlich ist es wieder möglich, dass Unternehmer frei entscheiden …können, zu welchem Preis sie ihr Angebot am Markt und vor allem auf ihrer eigenen hoteleigenen …Webseite präsentieren", so die Obfrau der Bundessparte Tourismus und Freizeitwirtschaft, Petra …Nocker-Schwarzenbacher, und der Obmann des Fachverbandes Hotellerie, Siegfried Egger. Im Zuge der …Novellierung wird auch die „nicht mehr zeitgemäße Auszeichnung der Zimmerpreise"


21 September 2016, 15:45
Start für erste Crowdfunding-Plattform in Österreichs Tourismus

„Damit werden die Projekte bestehender Plattformen gebündelt und mit konventionellen …Finanzierungen und Förderungen verknüpft. Die Plattform soll neu gegründeten und …innovativen Unternehmen die Kapitalbeschaffung erleichtern und auch eine Anlaufstelle für …tourismusaffine Investoren sein“, erklärt Wolfgang Kleemann, Geschäftsführer …der ÖHT. Die Basis bildet dabei das vor einem Jahr beschlossene Alternativfinanzierungsgesetz …(AltFG), das laut Wirtschaftsministerium zu einem „steigenden Interesse an Crowdfunding …geführt hat – sowohl bei Unternehmen als auch Investoren“. Wurden im gesamten …Vorjahr 8,1 Millionen Euro über Crowdinvesting aufgebracht, sind es allein im ersten Halbjahr …2016 bereits 13,5 Millionen Euro. Das erste Projekt der neuen Plattform ist das „adeo ALPIN …Hotel next“ der ehemaligen Skirennläufer Rainer Schönfelder und Hermann Maier.


20 Januar 2016, 10:06
Zell am See: Positives Fazit nach dem ÖHV-Kongress

Drei Tage lang trafen einander rund 600 Hoteliers, Touristiker und Medienvertreter beim …größten Branchenevent der österreichischen Hotellerie im Ferry Porsche Congress …Center in Zell am See-Kaprun und diskutierten über aktuelle Themen und Trends. Die Teilnehmer …erhielten aus umfangreichen touristischen Studien richtungsweisende Erkenntnisse für ihre …zukünftige Gästeansprache, während sich Zell am See-Kaprun außerhalb der …Tagungsräume mit einem facettenreichen Angebot präsentierte. Mag. Renate Ecker, …Tourismusdirektorin von Zell am See-Kaprun, zieht ein positives Fazit zum Abschluss des Kongresses: …„Die Studienergebnisse zeigen: Wir müssen unsere potentiellen Gäste an den richtigen …Stellen des Buchungsvorganges ihres Urlaubs ansprechen, informieren und leiten. Wir sind hier auf …einem guten Weg und werden unsere Services stetig weiter optimieren.“ 1.500 Nächtigungen


19 Januar 2016, 11:51
ÖHV: Hoteliers prüfen Kartellklage gegen Booking.com

„Aktuell überlegen wir gemeinsam mit dem Fachverband der Hotellerie in der …Wirtschaftskammer, gegen Booking.com eine Klage bei den Kartellbehörden einzureichen", …erklärte ÖHV-Generalsekretär Markus Gratzer. Konkret soll dabei gegen die sogenannte …„Bestpreisklausel" geklagt werden, nach der das Internet-Buchungsportal als Vertriebspartner …immer den günstigsten Zimmerpreis anbieten darf. „In Deutschland hat das …Bundeskartellgericht die Bestpreisklausel vor Weihnachten verboten, in Frankreich gibt es ein …Gesetz, das diese Preisparität untersagt", berichtete Gratzer und forderte gleiche Bedingungen …für die heimischen Hoteliers: „Die Hoteliers wollen ihre Zimmerpreise aktiv steuern und …optimieren können. Es soll in der Hoheit des Betriebes liegen, die Freiheit zu haben, …welchen Preis er wann vergibt". Gleiche Bedingungen für alle Deutsche und französische


14 Oktober 2015, 11:31
ÖHV ernennt neue Leiterin für Kommunikation

Vor ihrem Wechsel zur ÖHV war die Marketingexpertin und studierte …Kommunikationswissenschaftlerin in verschiedenen Funktionen für das Buchungsportal Tiscover …tätig – unter anderem als Leiterin der auf die Online-Vermarktung von …Tourismusverbänden spezialisierten Webagentur. Zuletzt war die 42-Jährige in der …Stabstelle Brand & Corporate Communications für die Unternehmenskommunikation des …Buchungsportals zuständig. Für die ÖHV wird die gebürtige Tirolerin den Standort …Innsbruck stärken. „Wir werden uns im Westen deutlich stärker bemerkbar machen. Mit …Claudia Bär setzen wir neue Akzente in Innovation und Kommunikation im Tourismus“, so …ÖHV-Generalsekretär Dr. Markus Gratzer. (red) …


24 Juni 2015, 10:35
Frankreich schafft Standards im Online-Vertrieb

Derzeit werden in Österreich gemeinsam mit der Bundeswettbewerbsbehörde die AGBs des …Marktführers booking.com unter die Lupe genommen. Im Zuge dessen werden alle Hotels im Land zu …ihren Erfahrungen und ihrer Einschätzung der neuen AGBs von booking.com befragt. Hotels, die …den Fragebogen nicht via Newsletter erhalten haben, können diesen per Email an office@oehv.at …oder hotels@wko.at anfordern. Aus dieser Umfrage erwartet man sich aussagekräftige Ergebnisse …als Grundlage für die weitere Vorgangsweise. “Das Ziel muss eine gesetzliche Regelung …sein. Da nutzen multinationale Konzerne jeden Spielraum, den ihnen unterschiedliche nationale …Standards bieten. KMU können das nicht. Ähnlich wäre es bei unterschiedlichen …Standards im Online-Vertrieb. Daher ist es Zeit für ein Gesetz zum Online-Vertrieb in …Österreich, das sich am französischen Vorbild orientiert: Gesetze bieten die höchste


24 März 2015, 16:14
ÖRV: Arbeitgeber-Allianz fordert Strukturreform

„Als ÖRV möchten wir mit dem Zusammenschluss für einige Schwerpunktthemen eine …Lobby-Schiene aufbauen“, erklärt Walter Säckl, Generalsekretär des ÖRV …(Österreichischer Reiseverband). Weitere Mitglieder der Arbeitgeber-Allianz sind …Hoteliervereinigung, Handelsverband, Gewerbeverein, Austrian Council of Shopping Centers und …Land&Forst-Betriebe Österreich. Der Zusammenschluss repräsentiert somit 5.000 …Unternehmen an 17.000 Standorten, die mehr als 250.000 Mitarbeiter beschäftigen und mehr als 32 …Mrd. EUR pro Jahr erwirtschaften. „Minimale Entlastungen werden auf die lange Bank geschoben …bzw. im Falle einer Umsetzung postwendend durch überproportionale Verteuerungen anderer …Gebühren bzw. Steuern ad absurdum geführt“, lautet die Kritik. Weiterer …Rückschlag durch die Steuerreform Der befürchtete neuerliche Rückschlag durch die


23 März 2015, 07:54
Christoph Taussig wechselt in die ÖHV-Weiterbildung

Das Know-how konnte sich Taussig in zehn Jahren Front Office im Hotel Capri in Wien aneignen. Zudem …hat er sich während seiner beruflichen Laufbahn in vielen Schulungen Fachkompetenzen …angeeignet. Das Engagement des neuen Experten in der ÖHV startet mit dem Lehrgang für …Online Marketing und Revenue Management im Mai 2015. Im Rahmen der ÖHV-Weiterbildungsoffensive …2015 wurde der Lehrgang neu überarbeitet und um das Thema „Revenue Management“ …erweitert. Die Veränderungen am Markt erfordern einen qualifizierten Umgang mit der …Preisgestaltung und der professionellen Vermarktung auf allen Kanälen. Das bisher …zweiköpfige Team freut sich daher auf die Verstärkung, heißt es in einer Aussendung. …(red) …


16 Januar 2015, 07:35
ÖHV fordert die Streichung der Flugabgabe

Laut Oxford Economics brächte das 1,1 Mio. zusätzliche Passagiere, einen BIP-Beitrag von …229 Mio. EUR und zusätzliche 6,5 Mio. EUR an Steuereinnahmen. Außerdem entstünden …3.360 neue Arbeitsplätze. Eine Arbeitsgruppe im Bundesministerium für Verkehr, Innovation …und Technologie fordert in der „Road Map Luftfahrt 2020“ die Abschaffung der …Luftverkehrsabgabe als erste Maßnahme zur Stärkung der Wettbewerbsfähigkeit. Die …Ticketpreise würden um 4,2% sinken. Wie die Statistik Austria gestern bekanntgab, ist die Zahl …der Hotelbetten in Österreich im vergangenen Jahr um 0,3% gestiegen. Der größte Teil …der neuen Betten entstand dabei in Wien. „Hier ist der Zuwachs mit 3,4% mehr als …zehnmal so stark - und hier trifft uns auch die Flugabgabe am härtesten. 46% der …Wien-Gäste kommen per Flugzeug. Nicht nur das immer wichtigere Segment der Budget-Gäste


5 Dezember 2014, 07:36
ÖHV ärgert sich über die neuen Steuerpläne

In dem Schreiben wird betont, dass Urlaub in Österreich teurer werden, Arbeitsplätze und …Wertschöpfung vernichtet würden. In den vergangenen zehn Jahren sei die Zahl der …Beschäftigten im Tourismus um 25% gestiegen, in der Gesamtwirtschaft aber nur um 10%. Werden …die kolportierten Pläne der Arbeitsgruppe im Finanzministerium zur Mehrwertsteuer-Erhöhung …realisiert, sei damit Schluss. Betroffen wären 18.000 Beherbergungsbetriebe mit 86.000 …Beschäftigten. „Wir sind die Stimme der Arbeitgeber und Arbeitnehmer im Tourismus. Und …wir werden dieses Bedrohungsszenario abwenden. Welcher Experte kommt auf die Idee, eine …Lohnsteuersenkung durch eine höhere Mehrwertsteuer zu finanzieren? Fehlende Lohnsteuern, …sinkende Kaufkraft, steigende Sozialkosten – das wird teuer. Ein schlechteres …Preis-Leistungsverhältnis schwächt uns im Wettbewerb sehr. Aber das, was im Auftrag des


8 Oktober 2014, 07:39
ÖHV wünscht sich mehr Direktflüge nach Wien

„Wien hat das richtige Angebot für anspruchsvolle Gäste: Also laden wir sie zu uns …ein. Am besten funktioniert das mit mehr direkten internationalen Flugverbindungen", so Michaela …Reitterer, Präsidentin der Österreichischen Hoteliervereinigung (ÖHV). 18 Mio. …Gäste bis 2020 seien ambitioniert, aber erreichbar: „Klar schaffen wir das! Aber leichter …wäre es, wenn unsere Gäste sonntags nicht vor geschlossenen Wiener Geschäften stehen …müssten", so ihre Botschaft an die Branche, bei der Urabstimmung der Wirtschaftskammer …Wien für die Sonntagsöffnung zu voten. Sonntagsöffnung: Stadt und Gewerkschaft …gefordert Hier seien auch Stadt und Gewerkschaft gefordert: Es gehe um Arbeitsplätze in Wien. …Ein Ja zur Sonntagsöffnung wäre ein Beitrag für mehr Arbeitsplätze, fordert …Reitterer mehr Elan bei der Überzeugungsarbeit. Es sei eine einfache Rechnung: Längere


25 April 2014, 07:49
ÖHV zeigt Wege zum Online-Profi und Selbstmanagement

Um Buchungsplattformen nicht komplett ausgeliefert zu sein, sind Hoteliers verstärkt gefordert, …den Vertrieb über die eigene Website zu forcieren und Strategien für den online Vertrieb …zu entwickeln. Der Fokus beim Lehrgang „Online Vertrieb & Social Media“ liegt auf …der kritischen Analyse der vielfältigen Vertriebswege inklusive der eigenen Website. Welcher …Kanal bringt tatsächlich Gäste und Umsatz? Was trägt zu meiner Auffindbarkeit im Netz …bei? Welche technischen Voraussetzungen brauche ich als Betrieb und welche Faktoren tragen zu einer …besseren Preisdurchsetzung bei? Der erste von zwei Lehrgangs-Blöcken findet von Montag, 12. …Mai, bis Donnerstag, 15. Mai 2014, im Europäischen Hof in Bad Gastein statt, der zweite von …Montag, 2. Juni, bis Donnerstag, 5. Juni 2014, im Hotel Astoria in Seefeld. ÖHV-Mitglieder …zahlen 950 Euro pro Block, Nicht-Mitglieder 1.320 Euro (exkl. USt.). Mehr dazu findet sich unter


26 März 2014, 10:38
Zell am See ist Sieger der ÖHV-Destinationsstudie

Gemeinsam mit MANOVA hat die Österreichische Hoteliervereinigung (ÖHV) die Entwicklungen …der Nächtigungen aller Beherbergungsbetriebe, der Bettenauslastung der 3-, 4- und …5-Sterne-Hotels und Beherbergungsumsätze in Hotels und ähnlichen Betrieben zwischen 2011 …und 2012 ausgewertet. Dabei konnten als Erfolgsfaktoren ganz klar die gut konzipierten und gut …umgesetzten Aktivitäten in den Destinationen ermittelt werden. Zell am See/Kaprun hat zum …Beispiel neben der Infrastruktur auch in die gelungene Inszenierung investiert: Bei Familien punktet …man mit neuen Projekten wie „Schmidolins Feuerstuhl“, bei Naturfreunden mit der …„Erlebniswelt 3.000“ am Kitzsteinhorn und bei Action-Fans mit dem „Alpine …Coaster“. Eine Sommerkarte wurde am Markt etabliert und der „Iron Man“, der …„Zeller Seezauber“ und die „Internationalen Porsche Tage“ wurden mit


21 März 2014, 12:30
Neuer Generalsekretär für die ÖHV

„Unter allen Bewerbern war Dr. Markus Gratzer der eindeutig beste. Er wurde vom Präsidium …einstimmig als neuer Generalsekretär bestellt“, berichten die ÖHV-Präsidenten …Michaela Reitterer und Mag. Gregor Hoch. Neben zwölf Jahren Erfahrung in Management-Positionen …kommen Gratzer Detailkenntnisse im Tourismus und im Technologiebereich zugute: In …Führungsfunktionen bei Tiscover, dem E-Commerce Competence Center EC3, der Österreich …Werbung und A1 hat er federführend die Entwicklung des Online-Vertriebs in Österreich …mitgestaltet. „Gratzer verbindet Know-how in Customer Care und Marketing mit Expertise im …Online-Vertrieb – genau da liegt die Zukunft“, so Reitterer und Hoch. Dazu kommen die …detaillierte Kenntnis der Branche und ihrer Player sowie Erfahrung auf EU- und internationaler Ebene …und wissenschaftliche Arbeit in den strategischen Kernbereichen der Branche. „Ich möchte


17 Dezember 2013, 10:59
Reisenzahn verlässt die ÖHV

Er steigt als Geschäftsführer der Prodinger GFB Tourismusberatungs GmbH, einer neuen …Gesellschaft in der Gruppe, und Partner in die Prodinger GFB Wirtschaftsberatung ein. Die Agenden …der Geschäftsführung der ÖHV Touristik Service GmbH wurden an Thomas Brenner …übergeben. (red) …


30 Juli 2013, 14:10
Deutsches Kartellamt mahnt Online-Hotel-Plattformen ab

Diese schreibt den Hotels, die mit HRS zusammenarbeiten, vor, dort den jeweils niedrigsten …Hotelzimmerpreis, die höchstmögliche Zimmerverfügbarkeit und die günstigsten …Buchungs- und Stornierungskonditionen anzubieten. Auch die ÖHV hat die österreichische …Bundeswettbewerbsbehörde mit dieser Causa befasst: „Das deutsche Kartellamt geht jetzt …weiter gegen die Einschränkung des Wettbewerbs vor. Das bestätigt unsere Beschwerde …vollinhaltlich“, erklärt ÖHV-Generalsekretär Thomas Reisenzahn. Auch eine …Image-Tour von HRS im gesamten deutschsprachigen Raum konnte nicht verhindern, dass die von der …ÖHV kritisierten Passagen in den AGBs außer Kraft gesetzt wurden. Die …Hauptbeschwerdepunkte der ÖHV waren die Bestpreisgarantie, die Verfügbarkeit über das …letzte Zimmer und der Einfluss von Zahlungen auf die Platzierung in den Gästerankings. Erfolg


22 Januar 2013, 22:08
Reitterer und Hoch neue ÖHV-Präsidenten

Mit einem neuen Team und einer neuen Struktur gehen Michaela Reitterer und Mag. Gregor Hoch an die …Herausforderungen im Superwahljahr 2013 heran. Reitterer, Absolventin der …ÖHV-Unternehmer-Akademie und seit 2006 Vorsitzende der ÖHV Wien, sorgt mit ihrem …Boutiquehotel Stadthalle, für das sie zahlreiche nationale und internationale Auszeichnungen …erhalten hat, seit Jahren für Furore. Hoch hat sich schon in jungen Jahren durch …wirtschaftliches Know-how und Branchenwissen einen Namen gemacht. Neben mehreren Kursen an der …Cornell University in New York sammelte er Erfahrungen im Marriott Hong Kong, in der …Österreichischen Hotel- und Tourismusbank, als stellvertretender Aufsichtsratspräsident …der Hogast sowie seit 2009 als Vorsitzender der ÖHV Vorarlberg, absolvierte das Studium der …Internationalen Betriebswirtschaft an der Universität Wien und arbeitet derzeit an seiner


11 Januar 2013, 12:32
Kluft zwischen Stadt- und Landhotellerie vergrößert sich

Die Nächtigungen in Österreichs Stadthotellerie stiegen von 2002 bis 2011 um 43 %, in den …ländlichen Regionen jedoch nur um 6,4 %. "Die Hoteliers sehen den monatlichen Jubel um die …Nächtigungszahlen zunehmend kritisch", erklären Peter Peer und Sepp Schellhorn, die …Präsidenten der ÖHV. Sie fordern mehr Werbemittel. Der Bettenzuwachs nimmt so exzessive …Züge an, dass von einer Blase der touristischen Infrastruktur gesprochen werden muss. Dadurch …geraten die Betriebe unter Preisdruck, durch Basel III unter Kostendruck. Schellhorn ortet …Innovationsbedarf im Produktbereich und flächendeckenden Verbesserungsbedarf bei der Bewerbung …des Sommers. Bestätigt wird das durch eine ÖHV-Umfrage: 60,5 % der Stadthotels gaben an, …dass der Sommer besser lief als erwartet, von den Ferienhotels (dem Großteil der heimischen …Hotellerie) nur 35,3 %. "Dabei muss man festhalten, dass das Bettenwachstum innerhalb der


4 Mai 2012, 13:55
Neue Liaison: ÖHV & Falstaff

1.200 First Austrian Hotels der ÖHV, beschrieben von der Falstaff-Reiseredaktion, …läßt vor allem die Herzen anspruchsvoller Reisender höher schlagen. Eine umfassende …Hotel-online-Datenbank und exklusive Restaurant- und Freizeittipps ergänzen die Beschreibungen. …Den ÖHV-Hotelguide wird es ab der nächsten Ausgabe erstmalig als kostenlose App für …iPhone und Android geben. "Da kein Gast mit dem anderen vergleichbar ist, braucht es objektive …Kriterien samt Überblick über Freizeitangebot und Kulinarik. Die Kooperation mit dem …Falstaff bietet dabei eine für uns noch nie dagewesene Qualität", so …ÖHV-Präsident Sepp Schellhorn. Der Hotelguide mit 400 Seiten im Taschenbuchformat …erscheint Anfang September. ÖHV-Mitglieder und Vertriebspartner bekommen ihn kostenlos, den …17.000 Falstaff Gourmetclubmitgliedern wird die Edition direkt zugestellt. Zusätzlich wird der


24 April 2012, 16:40
Alternative zu Fremdkapital für Hotelerie

"Steigende Finanzierungskosten durch Basel III und hohe Aufschläge trotz sinkender Leitzinsen …verleiden vielen Unternehmern das Investieren", erklärt Sepp Schellhorn, Präsident des …ÖHV. "Um daher im internationalen Wettbewerb zu bestehen, braucht die Branche günstige …Finanzierungsmöglichkeiten.“ Ist die Finanzierung der österreichischen Hotellerie …traditionelle äußerst Fremdkapital-lastig, setzen die renommierte Tourismusberatung GFB …und Hypo Salzburg auf die Annäherung an Kapitalmarkt-Instrumente: Die Hypo Salzburg emittiert …eine Tourismusanleihe, die den Investoren attraktive Erträge bei ausgewiesener Sicherheit …garantiert. Gewährleistet werden kann dies aufgrund der hohen Bonität ausgesuchter …regionaler Tourismusbetriebe. Ein fester Zinssatz bietet Sicherheit über die fixierte Laufzeit …von acht Jahren. Zusätzlich wird die Liquidität durch Endfälligkeit massiv entlastet.


18 April 2012, 12:10
Alternativen bei Online-Buchungen gesucht

Die neuen Allgemeinen Geschäftsbedingungen von HRS und die Erhöhung der Kommission um ein …Viertel, ohne entsprechende Mehrumsätze, haben viele Hoteliers verärgert: „Noch nie …haben sich so viele aufgebrachte Hoteliers bei uns gemeldet wie in den vergangenen Monaten. Die …Suche nach Alternativen zu Online-Buchungsplattformen in den Betrieben läuft auf …Hochtouren“, erklärt Thomas Reisenzahn, Geschäftsführer der ÖHV Touristik …Service GmbH. Michael Simon, Mitglied der Geschäftsleitung von HRS, verteidigte im Rahmen des …Praktikerseminars in Salzburg die AGB-und Kommissions-Änderungen: „HRS ist seit jeher …Partner der mittelständischen Hotels. Wir haben nur die Steigerungen bei den Akquisitionskosten …weitergegeben.“ Die Begeisterung der Hoteliers hielt sich in Grenzen. Simon wies auch auf die …zunehmende Bedeutung mobiler Buchungen hin: „Wir erwarten, dass in drei Jahren 20% der


23 Februar 2012, 13:29
Deutschland: HRS-Bestpreis-Garantie verboten

„Das ist eine ganz deutliche Botschaft“, erklärt Thomas Reisenzahn, …Generalsekretär der Österreichischen Hoteliervereinigung (ÖHV). Das Oberlandesgericht …begründet seinen Spruch mit dem Widerspruch gegen §1 des deutschen Gesetzes gegen …Wettbewerbsbeschränkungen. Die Bestpreis-Garantie, so die Richter weiter, schließe …Wettbewerb nahezu vollständig aus. In Deutschland hat das Start-up JustBook gegen den …Mitbewerber geklagt, da es den Wettbewerb zu seinen Ungunsten eingeschränkt sah. In …Österreich übernimmt die ÖHV diese Rolle mit der Beschwerde vor der …Bundeswettbewerbsbehörde und versteht sich als Anwalt der Hotellerie. (red) …


5 April 2011, 14:04
ÖHV-Hotelguide auf Google Maps

Schon bisher profitierten alle Hotels, die im ÖHV-Hotelguide eingetragen waren, von …Präsenzen auf dem Online-Reiseführer tripwolf und von Einträgen in A1-Navi und …GPS-Navigastionssystemen. Jetzt weitet die ÖHV den Online-Radius ihrer Mitgliedsbetriebe mit …Google Maps noch weiter aus. „Mobile Web und Location based Services sind heute längst …Alltag. Diese Tools werden für die Branche immer wichtiger“, sagt ÖHV-Präsident …Peter Peer. Die ÖHV hat daher eine Kooperation mit Google abgeschlossen: Alle Hotels, die im …ÖHV-Hotelguide 2011/12 eingetragen sind, werden auf Google Maps gefunden. Karl Pall, Country …Manager Google Austria, legt dabei höchsten Wert auf Zuverlässigkeit und Zufriedenheit von …Hoteliers und Gästen: „Das wird einwandfrei funktionieren, darauf können sich beide …Seiten verlassen.“ Der ÖHV-Hotelguide 2011/2012 Mit einer Startauflage von 75.000


17 März 2011, 13:14
ÖHV: Kritik an Taxen im Burgenland

In der Novelle zum Burgenländischen Tourismusgesetz ist eine Anhebung der Ortstaxe von 90 Cent …auf 1,50 Euro pro Gast und Nächtigung vorgesehen. Damit soll das Marketingbudget abgesichert …werden. Bei der Österreichischen Hoteliervereinigung (ÖHV) stößt die Regelung …auf Kritik: Eine einseitige Erhöhung der Kosten für die gemeinsamen …Marketingaktivitäten sei für ihn unvorstellbar, erklärt der …ÖHV-Landesvorsitzende Bert Jandl heute, Donnerstag, in einer Aussendung. Stattdessen tritt …Jandl für ein "partnerschaftliches Modell" ein, das die Leistung und eine partnerschaftliche …Finanzierung sicherstellen soll. "Die jetzige Erhöhung darf kein Freibrief für …künftige Einsparungen auf dem Rücken der Tourismusbetriebe sein", erklärt Jandl, und …weiter: "Wenn der Landtag die Hotellerie zur Kasse bittet, muss klar sein wofür." Die


Advertising



Aktuelle Ausgabe 01/19

Aktuelle Ausgabe


Follow Us on Twitter